Schweriner Gartensommer                             Schlossfestspiele und Ostseebäder                  

 

Termin:

20.06.2019 –23.06.2019

 

 Preis: 4 Tage Reise ab 329,- Euro

 

 

pro Person im Doppelzimmer € 329,-

pro Person im Einzelzimmer   € 399,-

 

Eintrittskarte Anatevka Kat. 1  €  79,-

Eintrittskarte Anatevka Kat. 2  €  69,-

Eintrittskarte Anatevka Kat. 3  €  59,-

 

 

 




Schwerin, die grüne Stadt am See. Wahrzeichen  ist das auf einer Insel im Schweriner See gelegene Schweriner Schloss mit dem dazugehörigen landschaftsgestalterischen Ensemble. Es ist eines der bedeutendsten Baudenkmäler des Romantischen Historismus in Deutschland und beherbergt heute den Landtag M-V sowie museale Einrichtungen.

Die Schlossfestspiele Schwerin bilden den kulturellen Höhepunkt der Tourismussaison in der Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns.

 

Das Mecklenburgische Staatstheater verzaubert im Jahr 2019 seine Besucher mit dem Musical „Anatevka“ (Fiddler on the Roof) und das auf einem der schönsten Plätze Norddeutschlands mit Blick auf das Schweriner Schloss, das Staatliche Museum Schwerin und Theater sowie die umliegende Seenlandschaft!

 

Ein Dorf wie von Marc Chagall gemalt, ein Fiedler auf dem Dach und liebenswerte Menschen zwischen jüdischer Tradition und Aufbruch in ungewisse Zeiten. Mittendrin der lebenskluge Milchmann Tevje, der mit seinem verschmitzten Weltwitz einen ganz eigenen Weg findet, das Dasein zu meistern – auch wenn seine heiratsfähigen Töchter alles kräftig durcheinanderwirbeln.

 

Bei den Schlossfestspielen Schwerin wird der berührende Musicalklassiker mit seinen zündenden Melodien und seinem unerschütterlichen Humor wie überall auf der Welt die Herzen im Sturm erobern – da bleibt kein Auge trocken!

 


1. Tag: Anreise nach Schwerin

Anreise nach Schwerin. Nach dem Hotelbezug empfehlen wir einen ersten Erkundungsgang durch die nahe gelegene Fußgängerzone. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

 

2. Tag: Schwerin und die Schlossfestspiele

Nach dem Frühstücksbuffet geführte Stadtbesichtigung. Sie werden erstaunt sein, wie viele sehenswerte Kleinode die liebevoll restaurierte Altstadt dem Besucher zu bieten hat. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Am Abend Besuch der Schlossfestspiele.

 

3. Tag: Wismar-Kühlungsborn-„Molli“ Nostalgie-Dampfbahn nach Bad Doberan-Warnemünde

Heute geht es Richtung Norden in die Hansestadt Wismar. Geführte Stadtbesichtigung. Anschließend Fahrt nach Kühlungsborn. Mittagspause und Aufenthalt. Am Nachmittag wartet ein besonderes Erlebnis auf Sie: mit der Nostalgie-Dampfbahn „Molli“ zuckeln Sie von Kühlungsborn bis nach Bad Doberan. Nach einem Aufenthalt fahren Sie weiter in Rostocks Seebad Warnemünde. Damit Sie in aller Ruhe das bunte Treiben auf den Promenaden verfolgen können, bleiben Sie hier bis nach dem Abendessen. Am Abend Rückfahrt nach Schwerin. Gartensommer Schweriner Gartensommer Schlossfestspiele – „TOSCA“

 

4. Tag: Heimreise

Nach einem letzten ausgiebigen Frühstück treten Sie die Heimreise an

 

 

Sie wohnen im Vier-Sterne Inter City Hotel Schwerin

Das Hotel liegt in der Stadtmitte in unmittelbarer Nähe der Fußgängerzone. Zur Ausstattung gehören Lobby, Restaurant, Bar und Lift. Die modernen Zimmer sind Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, Radio und TV, sowie Minibar ausgestattet.

 

 

Sie erleben:

  • Fahrt im komfortablen Reisebus 
  • 3 x Übernachtung im Inter City Hotel 
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet 
  • 1 x Abendessen 
  • Geführte Stadtbesichtigung in Schwerin und Wismar 
  • Fahrt mit der nostalgischen Dampfzugbahn „Molli“ von Kühlungsborn nach Bad Doberan