Andorra - Spanien  Andorra

Die Magische Kombination:                                  Ardeche-Schlucht – Pyrenäen –„Kleiner Gelber Zug” Andorra – Tal der Träume –Costa Brava – Barcelona

 

Termin: 10.10.2018 – 19.10.2018

 

Preis:  10 Tage-Reise ab € 996,-

 

pro Person im Doppelzimmer  €  996,-

pro Person im Einzelzimmer    € 1186,-

 

 



Grandiose Naturschauspiele, eine Nostalgiebahn, Hochgebirge und Meeresrauschen. Bewundern Sie das grandiose Naturschauspiel der Ardeche-Schlucht. Mitten in den Pyrenäen liegt Andorra, der fünftkleinste Staat Europas, eingebettet zwischen Spanien und Frankreich. Das Fürstentum bietet seinen Besuchern herrliche, unberührte Natur mit einer abwechslungsreichen Landschaft von hohen Bergen bis hin zu tiefen Tälern. Die Costa Brava bietet Bergregionen, Steilküsten sowie tiefe Buchten und flache Strände. Barcelona zieht durch seine einzigartige Lage am Mittelmeer und das kosmopolitische Flair Menschen aus aller Welt geradezu magisch an. Ein absoluter Geheimtipp ist die Fahrt mit „Le Petite Train Jaune“, der „Kleine Gelbe Zug“ – auch Kanarien-Zug genannt. Die Streckenführung ist spektakulär und gilt als die schönste Bahn in den Pyrenäen. 

 


 

1.Tag:

Anreise zur Zwischenübernachtung nach Givors/ Lyon. Abendessen im Hotel.

 

2.Tag:

Auf dem weiteren Weg Richtung Süden biegen Sie in den Ardeche-Nationalpark im französischen Zentralmassiv ab. Vorbei an Perpignan erreichen Sie gegen Abend Vernet-les-Bains. Abendessen im Hotel.

 

3.Tag:

Sie fahren nach Villefranche-de-Conflent. Dann beginnt das Abenteuer der Fahrt im „Kleinen Gelben Zug” hoch hinauf in die Pyrenäen. An der Endstation in Latourde-Carol erwartet Sie Ihr Bus, um am Nachmittag weiter in das nahe gelegene Andorra zu fahren. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel in Soldeu. Sie beenden Ihren Tag mit einem reichhaltigen Abendbuffet.

 

4.Tag:

Heute besuchen Sie den geschichtsträchtigen Bischofssitz Seu d’Urgell, das in Spanien gleich hinter der Grenze Andorras gelegen ist. Danach begeben Sie sich in die grandiose Hochgebirgslandschaft der Pyrenäen. Abendessen im Hotel.

 

5.Tag:

Ihr heutiges Ziel ist das spanische Bergdorf Os de Civis, das nur über Andorra zu erreichen ist. Sie werden zum Kosten regionaler Spezialitäten und Liköre eingeladen, um dann anschließend ein typisch katalanisches Grillfest in familiär-rustikaler Atmosphäre mit Live-Musik zu erleben. Nach einem Spaziergang geht es in die schönsten Regionen wie La Massana oder Ordino, dem „Garten Andorras”.  Abendessen im Hotel. 

 

6.Tag:

Heute verlassen Sie die Bergwelt der Pyrenäen und erreichen über eine einzigartige Panoramastraße das typisch katalanische Dorf Ribes de Freser. Hier beginnt Ihre Reise zum „Tal der Träume“. Am Nachmittag führt der Weg zur Costa Brava durch die abwechslungs- und vegetationsreiche Natur Kataloniens. Sie beenden ihren erlebnisreichen Tag mit einem variationsreichen Abendbuffet.

 

7.Tag:

Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie zum „Heiligen Berg“ Montserrat. Danach fahren Sie in die Hauptstadt Kataloniens, Barcelona, mit geführter Stadtbesichtigung. Gegen Abend Rückfahrt nach Santa Susanna. Abends stärken Sie sich wieder am reichhaltigen Buffet.

 

8.Tag: 

Heute befahren Sie die „Straße der 365 Kurven“. Aber zunächst fahren Sie nach Blanes und besuchen den sehenswerten Botanischen Garten. Sie sollten vorher unbedingt einen Blick auf die tägliche lebhafte Fischauktion im Hafen von Blanes werfen. Weiter nach Tossa de Mar mit Gelegenheit zum Mittagessen. Danach Fahrt entlang der „Wilden Küste“ bis nach Sant Feliu. Nach einem letzten Aufenthalt geht es zurück zum Hotel. Abendessen im Hotel.

 

9.Tag:

Morgens heißt es Abschied nehmen und Sie treten die erste Etappe der Heimreise an.  Zwischenübernachtung  in Dijon und Abendessen im Hotel.

 

10.Tag: Heimreise.

Nach dem Frühstück Fortsetzung der Heimreise.

 


Sie wohnen bei den Zwischenübernachtungen im Drei-Sterne Kyriad Hotel Lyon Givors und Drei-Sterne Brit Hotel Hermes Dijon in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC, Fön und TV.

 

Sie wohnen im Drei-Sterne Hotel Princess in Vernet les Bains(Pyrenäen). Hotel mit Restaurant, Bar und Aufzug. Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon und TV. Sie wohnen in Soldeu im Vier-Sterne Sport Hotel Village. Sehr elegantes Hotel mit Restaurant, Bar, Fitness-Center, beheizter Außenpool, Sonnenterrasse und Aufzug. Zimmer Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon und Safe.

 

Sie wohnen im Vier-Sterne Aqua Hotel Onabrava in Santa Susanna. Hotel direkt an der Strandpromenade mit Restaurant, Bar, Cafeteria, Schwimmbad und Lift. Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV, Telefon, Safe und Balkon.  

 

Sie erleben:

  • Fahrt im komfortablen Reisebus
  • 2 x Zwischenübernachtung in Frankreich inkl. Halbpension
  • 1 x Übernachtung inkl. Halbpension (Abendessen 4-Gang Menü mit Tischwein und Wasser) im Hotel Princess
  • Fahrt mit dem „Kleinen Gelben Zug” von Villefranche nach Latour-de-Carol
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücks- und Dinnerbuffet im Sport Hotel Villageu
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücks- und Dinnerbuffet im AQUA-HOTEL ONABRAVA
  • In Andorra Begrüßungs-Cocktail mit Tapas-Spezialitäten
  • örtlicher Reiseleiter für 2 Ausflüge in Andorra
  • Grillparty mit Live Musik
  • Probe regionaler Spezialitäten und Liköre
  • Fahrt mit der Zahnradbahn (Tal der Träume)
  • Reiseleitung