Auf den Spuren von Rosemunde Pilcher

 

 

Termin: 15.09.2019 – 22.09.2019

 

Preis: 8 -Tage-Reise ab € 1.348,- pro Person

 

 

 

 

 

 

im Doppelzimmer:                       € 1348,-

pro Person im Einzelzimmer:     € 1.589,-

 

 



Cornwall: Erleben Sie Cornwalls Charme. Besuchen Sie die Schauplätze vieler bekannter Rosamunde Pilcher Produktionen wie „Karussell des Lebens" oder „Stürmische Begegnungen" und genießen Sie traumhafte Landschaften bei unseren Ausflügen ans Land's End und an die Englische Riviera.

 

 


1. Tag: Anreise nach Brighton

Mit der Fähre geht es über den Ärmelkanal nach Dover. Ihre Reise führt Sie zunächst in die charmante Kleinstadt Rye, die sich mit ihren gepflasterten Steinen, Antiquitätengeschäften und traditionellen Teestuben zu einem beliebten Touristenzielentwickelt hat. Kurz hinter Eastbourne liegt Beachy Head, wo sich ein fast 150 m hohes Kreidekliff als markante Landzungeins Meer schiebt. Der Anblick ist atemberaubend! Weiterfahrt zu Ihrem Hotel in Brighton.

 

2. Tag: Brighton – Salisbury – Stonehenge – NewtonAbbot – Devon

Bei Ihrer Weiterfahrt nach Devon planen wir einen Abstecherin Salisbury ein, wo die weltberühmte Kathedral

definitiv einen Besuch wert ist und zusammen mit den Fachwerk- und Backsteingebäuden ein gemütliches Flair abgibt. Nur wenige Kilometer von Salisbury entfernt finden sie die Steinkreisevon Stonehenge, die wohl bekannteste Sehenswürdigkeit Englands. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel. Abendessen und Übernachtung in Newton Abbot.

 

3. Tag: Newton Abbot – Devon – Dartmouth –Plymouth/Cornwall

Bevor es weiter nach Plymouth geht, lohnt sich ein Abstecher nach Dartmouth. Das Zentrum des Kleinstädtchens schmiegt sich mit verwinkelten Gässchen um einen Innenhafen herum. Auf der hübschen Promenade bieten zahlreiche Restaurant Fish’n’ Chips an. Die alte Hafenstadt Plymouth ist Heimat des größten See- und Kriegshafens Englands, von wo Sir Francis Drake zu seiner Weltumsegelung startete.

 

4. Tag: Land’s End, Minack Theatre und St. Michael’s Mount

Vormittags erleben sie den westlichsten Punkt Englands:Land’s End! Verlassene Schmugglerpfade und ein toller Blickauf die Scilly-Inseln erwartet Sie! Nicht weit von hier besuchenSie das Minack Freilicht-Theater bei den Klippen Porthcurnos.Vorgelagert auf einer Wattinsel befindet sich St.Michael’s Mount. Ein Bootstransfer bringt Sie zu dem einstigen Benediktinerkloster, welches im 18. Jahrhundert ausgebautwurde. Nachmittags Rückkehr in Ihr Hotel.

 

5. Tag: Prideaux Place und Fischerort Padstow

Rosamunde Pilcher Fans aufgepasst: Heute besichtigen Sie den bildschönen Landsitz Prideaux Place, welcher seit 14 Generationen in Familienbesitz ist und als Drehort für vieleRosamunde Pilcher Filme diente. Mittags Aufenthalt im beliebten Fischerort Padstow, wo sie eines der sehr guten Fischrestaurants besuchen können. Abendessen und Übernachtung im Hotel vom Vortag.

 

6. Tag: Plymouth/Cornwall – Tintagel – Clovelly – Bristol

Tintagel gehört dank König Arthus zu den berühmtesten Orten Cornwalls.  Auf einem 100 m hohen Felsvorsprung stehen die Ruinen von Tintagel Castle. Auch für den sich im Privatbesitz befindenden Bilderbuchort Clovelly lohnt sich ein Besuch. An blumengeschmückten Fischerkaten vorbei steigt man die steile, 800 m lange High Street hinunter zum Hafen. Abendessen und Übernachtung in Bristol.

 

7. Tag: Bristol – Windsor – Ahsford, Grafschaft Kent

Heute geht es in Richtung Kent. Ca. 1 Stunde vor London befindet sich Windsor, welches vor allem für Ihr Schlossberühmt ist, was von der englischen Königsfamilie seit fast1000 Jahren als Sommerresidenz genutzt wird. Abendessenund Übernachtung in Ashford in der Grafschaft Kent.

 

8. Tag: Heimreise

Es heißt Abschied nehmen!  Nach dem Frühstück treten Siemit tollen Erinnerungen im Gepäck die Heimreise an.


Hotel:

Sie wohnen in landestypischen und gehobenen Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV.

 

Sie erleben:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus 
  • 7 x Übernachtung mit Halbpension in gehobenen Mittelklassehotels 
  • Englisches Frühstück/Frühstücksbuffet 
  • 3-Gang-Abendessen oder Buffet 
  • Fährüberfahrten Calais – Dover und Dover – Calais 
  • 2-stündige Stadtführung in Brighton 
  • Alle Eintritte der Sehenswürdigkeiten inklusive