Bad Pyrmont

 Spuren der Zeit - echt erleben

 

Termine: 

22.03. – 03.04.2020

12.07. – 24.07.2020

 

Vital Reise 60 plus 

Preis: 13 Tage Reise ab 1141,- Euro

 

 

 

pro Person im Doppelzimmer € 1.141,-

pro Person im Einzelzimmer  € 1.261,-

 

Die Kurtaxe ist direkt vor Ort zu zahlen.



Bad Pyrmont sollte man erlebt haben! Als traditionsreiches Staatsbad und bekannt als sogenanntes Fürstenbad, hat sich Bad Pyrmont mit seinen zahlreichen Quellen vom Heilbad zu einer

Wellnessoase mitten im Weserbergland entwickelt.  Die Meersalzgrotte, die erste dieser Art in Deutschland, verbindet vollkommen die natürlichen Eigenschaften des typischen Seeklimas mit den spezifischen Bedingungen in natürlichen Salzkammern. Salzkristalle spiegeln das Licht zurück, und die außer gewöhnliche Stimmung wird durch angenehme Musik und zarte Beleuchtung zusätzlich erhöht. Das Mikroklima, das in der Salzgrotte herrscht, ist besonders für Allergiker geeignet. Eine Oase der Ruhe ist der Kurpark mit seinem barocken Alleensystem und dem Palmengarten.



Sie wohnen:

im Drei-Sterne Hotel Fürstenhof

 

Lage:

Das Hotel Fürstenhof Bad Pyrmont liegt im Ortszentrum, nur wenige Meter vom Kurpark mit dem Museum im Schloss und dazugehörigen Schlossgarten entfernt. Das Hotel und Restaurant „Der Fürstenhof“ gestaltet das Aussehen der Stadt entscheidend mit. Es befindet sich direkt auf dem Brunnenplatz, wo sich auch die Wandelhalle und der Hyllige Born befinden.

 

Ausstattung:

Das Hotel gehört zur Steigenberger Gruppe. Moderne Ausstattung und historisches Ambiente finden Sie sowohl im Hotel als auch im Restaurant Brasserie Fürstenhof. Das historische Fürstenhof-Restaurant zeugt mit wunderschönen Stuckdecken von seiner Vergangenheit. In diesem edlen Ambiente munden gutbürgerliche Spezialitäten und Köstliches à la carte besonders gut. Zur weiteren Ausstattung gehört ein Café/Bistro und die Etagen erreichen Sie bequem durch einen Aufzug. Kostenfreie Schwimmbadnutzung des Solebades in der angrenzenden Fürstenhof-Klinik zu vereinbarten Zeiten, erreichbar durch einen Verbindungsgang zwischen den Häusern.

 

Zimmer:

Die komfortable Ausstattung der Zimmer umfasst Bad oder Dusche/WC, Fön, TV, Telefon,

Radio, sowie Minibar und Safe.

 

Verpflegung: 

Halbpension, bestehend aus einem reichhaltigen Frühstücksbuffet und Abendessen.

 

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Taxitransfer von/bis Haustür
  • 12 x Übernachtung im Kur- & Pflegehotel Senator
  • 12 x Frühstücksbuffet
  • 12 x Abendessen im Rahmen der Halbpension
  • 12 x kaltes Buffet
  • 1 x Kaffee und Kuchen im Hotel
  • Hülser-Vital Reisebegleitung
  • Reiserücktrittversicherung
  • Sicherungsschein